Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Landesseniorenvertretung Berlin
Die Landesseniorenvertretung Berlin (LSV) unterstützt auf der Grundlage des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes die bezirklichen Seniorenvertretungen und vertritt deren Interessen auf Landesebene.

Die LSV der 18. Wahlperiode trat am 19.05.2017 erstmals auf Einladung der für Seniorinnen und Senioren zuständigen Senatsverwaltung zusammen. Sie wird von den Vorsitzenden der bezirklichen Seniorenvertretungen gebildet:

Vorsitzende:
Dr. Johanna Hambach, SV Treptow-Köpenick
Stellvertreter:
Erwin Bender, SV Neukölln
Finanzangelegenheiten:
Dr. Dieter Kloß, SV Friedrichshain-Kreuzberg
Schriftführerin:
Dr. Gisela Grunwald, SV Pankow
   
Marion Halten-Bartels, SV Charlottenburg-Wilmersdorf Dr. Elmar Krause, SV Steglitz-Zehlendorf
Karl-Heinz Klocke, SV Spandau Bernd Gellert, SV Reinickendorf
Peter Witt, SV Tempelhof-Schöneberg Gunar Klapp, SV Lichtenberg
Petra Ritter, SV Marzahn-Hellersdorf Elisabeth Graff, SV Mitte





Presseanfragen & Kontakt: 
Landesseniorenvertretung Berlin

Parochialstr. 3 | 10179 Berlin | Telefon 0159-01979362 | E-Mail lsv @ lsbb-lsv. de
vertreten durch Vorsitzende Dr. Johanna Hambach.
Verantwortlich für den Inhalt der Seiten der LSV nach § 55 Abs. 2 RStV: Dr. Johanna Hambach
Grundlage des ehrenamtlichen Engagements: Berliner Seniormitwirkungsgesetz seit 2006


Besetzung der Geschäftsstelle
030 9018 22715
info@lsbb-lsv.de
Di-Mi und Do-Fr von 9-13 Uhr

Beratung zu Pflege & Alter:
Berliner Pflegestützpunkte
Kostenfrei: 0800 59 500 59
Mo - Fr 9 - 18 Uhr

Silbernetz gegen Einsamkeit im Alter
kostenfrei: 0800 4708090
für Anrufer_innen aus Berlin
8 - 20 Uhr

Beratungstelefon
030 - 69 59 89 89
Pflege in Not
:
Mo | Mi | Fr 10-12 Uhr
Di 14-16 Uhr

Seniorensicherheit
Service der Berliner Polizei