Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
September 2019
17.09.2019
Dienstag
10:00 Uhr
Pressekonferenz zum Welt-Alzheimertag
Treffpunkt:
Presseclub im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 1,
Schiffbauerdamm 40 / Ecke Reinhardtstraße
10117 Berlin,

Pressekonferenz am Dienstag, 17. September 2019, um 10.00 Uhr

Es werden anwesend sein: Monika Kaus
Vorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Prof. Dr. med. Isabella Heuser
Vorsitzende der Hirnliga e.V.

Prof. Dr. med. Dr. phil. Michael Rapp
Präsident der Deutschen Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und
-psychotherapie e.V.                                                                

Bitte beachten Sie auch die zahlreichen lokalen Veranstaltungen zum Welt-Alzheimertag.

Aktuelle Informationen dazu finden Sie unter

www.welt-alzheimertag.de

 Sollten Sie noch Fragen haben, so können Sie sich gerne an die Geschäftsstelle der Hirnliga e.V., Herrn Dr. Thomas Kunczik, unter der

Tel-Nr.: 02262 / 999 99 17 oder die Geschäftsstelle der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, Tel.-Nr. 030 / 259 37 95-0 wenden.



19.09.2019
Donnerstag
15:30 Uhr
„Pflege 2030“
Treffpunkt:
Donnerstag, 19.09.2019, 15:30-19:00 im Auditorium Friedrichstraße
Quartier 110, Friedrichstraße 180
10117 Berlin




19.09.2019
Donnerstag
17:00 Uhr
„Das Wichtigste zur Alzheimer-Krankheit“: kostenlose Veranstaltung in Berlin am 19.09.2019
Treffpunkt:
Am 19. September 2019, zwei Tage vor dem Welt-Alzheimer-Tag, laden wir ins Audimax am Virchow-Campus der Charité ein.

Alzheimer Forschung Initiative e.V.
Kreuzstr. 34
40210 Düsseldorf
Tel.: 0211 – 86 20 66 19
Fax: 0211 – 86 20 66 11
c.leimbach@alzheimer-forschung.de
www.alzheimer-forschung.de
 



20.09.2019
Freitag
13:00 Uhr
Senioren debattieren im Parlament
Treffpunkt:
Abgeordnetenhaus von Berlin




21.09.2019
Samstag
14:30 Uhr
38. Sportschiffer-Gottesdienst
Treffpunkt:
In der Havelbucht "Heilandskirche am Port"
28.10.2019
Montag
18:00 Uhr
4. Pariser Platz Rede mit Margot Friedlander
Treffpunkt:
im Allianz Forum,
Pariser Platz 6
10117 Berlin

Einlass 18.00 Uhr, Veranstaltungsbeginn 18.30 Uhr


September 2019


Grundlage des ehrenamtlichen Engagements: Berliner Seniormitwirkungsgesetz seit 2006


Beratung zu Pflege & Alter:
Berliner Pflegestützpunkte
Kostenfrei: 0800 59 500 59
Mo - Fr 9 - 18 Uhr

Silbernetz gegen Einsamkeit im Alter
kostenfrei: 0800 4708090
für Anrufer_innen aus Berlin
8 - 20 Uhr

Beratungstelefon
030 - 69 59 89 89
Pflege in Not
:
Mo | Mi | Fr 10-12 Uhr
Di 14-16 Uhr

Seniorensicherheit
Service der Berliner Polizei


Geschäftsstelle LSBB/LSV
Neues Stadthaus
Parochialstr. 3
10179 Berlin
Telefon 030/9018-24389

Barrierefreier Eingang über den Parkplatz an der Jüdenstr. (Hinweis: Bitte klingeln. Pförtner öffnet Fahrstuhl.)

Bitte vormerken! 20.09.2019
Senioren debattieren im Parlament im Abgeordnetenhaus von Berlin