Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Seniorenmitwirkungsgremien aktuell
10.80.2019, 30: Uhr
Pflege und Gesundheit – Aktuelle Herausforderungen
LSBB Plenum am 17.07.2019
 Der Landesseniorenbeirat Berlin traf sich zum 13. Plenum, im Sozialwerk Berlin e.V. 

Teilnehmende Gäste:

Barbara König, Staatssekretärin, Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

Dr. Anja Ludwig, Sen GPG

Ludger Jungnitz, Sen GPG

Mariana Rieck Moncayo, Seniorenpolitische Referentin, Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Agnieszka Witkowska und Kathrin Blaha, Beraterinnen Antidiskriminierungsberatungsstelle für die Merkmale Alter oder Behinderung

 

Tagesordnungspunkte:

·         Input durch die Fachsprecherin des LSBB  - Dr. Gisela Grunwald

·         Input durch die Staatssekretärin- Barbara König Sen GPG

·         Vortrag Dialog „Pflege 2030“ mit Power Point-Präsentation – Dr. Anja Ludwig, Sen GPG

·         Aussprache

·         Bericht: Mariana Rieck Moncayo - Senatsverwaltung IAS

·         Antrag zum „Rückbau barrierefreier Wohnraumgestaltung (554a BGB)“ -  Abstimmung

·         Vorstellung der Antidiskriminierungs-Beratungsstelle für die Merkmale Alter oder Behinderung, Agnieszka Witkowska, Kathrin Blaha - Antidiskriminierungsberatung

·         Informationen der LSBB Mitglieder und Termine

·         Berichte aus den Arbeitsgruppen

Zusatzinformationen zum Download
Grundlage des ehrenamtlichen Engagements: Berliner Seniormitwirkungsgesetz seit 2006


Geschäftsstelle LSBB/LSV
Neues Stadthaus
Parochialstr. 3
10179 Berlin
Telefon 030/9018-24389

Barrierefreier Eingang über den Parkplatz an der Jüdenstr. (Hinweis: Bitte klingeln. Pförtner öffnet Fahrstuhl.)

Beratung zu Pflege & Alter:
Berliner Pflegestützpunkte
Kostenfrei: 0800 59 500 59
Mo - Fr 9 - 18 Uhr

Silbernetz gegen Einsamkeit im Alter
kostenfrei: 0800 4708090
für Anrufer_innen aus Berlin
8 - 20 Uhr

Beratungstelefon
030 - 69 59 89 89
Pflege in Not
:
Mo | Mi | Fr 10-12 Uhr
Di 14-16 Uhr

Seniorensicherheit
Service der Berliner Polizei