Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Seniorenmitwirkungsgremien aktuell
04.05.2021
04.05.2021 | Pressemitteilung der LSV
Geimpfte gegen Nichtgeimpfte – nein, Jung gegen Alt - nein
Nur ein solidarisches Miteinander Aller überwindet die Pandemie

LSV_solidarisches Miteinander


03.05.2021
Besetzung der Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle ist am

Donnerstag         06.05.2021
Dienstag              11.05.2021

wie gewohnt besetzt.
 

An den anderen Tagen ist die Geschäftsstelle über die E-Mail-Adresse info@lsbb-lsv.de erreichbar.


29.04.2021
Im digitalen Raum trafen sich am 28.04.21 die Mitglieder und Gäste der Landesseniorenvertretung. 

27.04.2021
Die Internetseite des Bundesseniorenkongresses ist online gegangen

Auf der Seite finden Sie das Material des dritten Bundesseniorenkongresses, der am 1. und 2. Oktober 2020 in Berlin stattfand. Durch die Pandemiesituation wurde der Kongress per Livestream übertragen und aufgezeichnet.

07.04.2021
07.04.2021 | Pressemitteilung des LSBB
Zum „Internationalen Aktionstag der älteren Generation“ am 07. April macht der LSBB auf die Belange und die Situationen von älteren Menschen aufmerksam

Tag der älteren Generation


25.03.2021
24.03.21 | Pressemitteilung der LSV
Stellungnahme der Landesseniorenvertretung zur Teststrategie des Landes Berlin
(verabschiedet am 24.03.21 während des 35. Plenums der LSV)

LSV_Stellungnahme_Schnelltest_24.03.21


24.03.2021
Aufgrund der aktuellen Situation fand das LSV 34. Plenum als Hybridveranstaltung statt.





23.03.2021
Aufgrund der aktuellen Situation fand das LSBB Plenum mit 34 Teilnehmer*innen als Hybridveranstaltung statt.



18.03.2021
18.03.2021 | Pressemitteilung des LSBB
LSBB fordert Verbesserung der Situation für Menschen mit Demenz und pflegender Angehöriger in der Pandemie

Pressemitteilung vom 18.03.2021


26.02.2021
Aufgrund der aktuellen Situation fand das LSV Plenum als Hybridveranstaltung statt.











Grundlage des ehrenamtlichen Engagements: Berliner Seniormitwirkungsgesetz seit 2006


Beratung zu Pflege & Alter:
Berliner Pflegestützpunkte
Kostenfrei: 0800 59 500 59
Mo - Fr 9 - 18 Uhr

Silbernetz gegen Einsamkeit im Alter
kostenfrei: 0800 4708090
für Anrufer_innen aus Berlin
8 - 20 Uhr

Beratungstelefon
030 - 69 59 89 89
Pflege in Not
:
Mo | Mi | Fr 10-12 Uhr
Di 14-16 Uhr

Seniorensicherheit
Service der Berliner Polizei