Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Beratungsstellen | Empfehlungen | Rechtsvorschriften
Schlichten statt richten

Schiedspersonen schlichten in Berlin vorgerichtlich Streitfälle zivilrechtlicher und strafrechtlicher Art. Für das Schlichtungsverfahren ist die Schiedspersonen zuständig, in deren Amtsbezirk die Gegenpartei wohnt. Grundlage dafür ist Berliner Schiedsamtsgesetz (BlnSchAG) vom 7. April 1994 ( = Externer Link http://gesetze.berlin.de/jportal/portal/t/1hgo/page/bsbeprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=60&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-SchAGBErahmen&doc.part=X&doc.price=0.0&doc.hl=1)

Berliner Nachbarrechtsgesetz (NachbG Bln) vom 28. September 1973 ( = Externer Link http://gesetze.berlin.de/jportal/portal/t/puw/page/bsbeprod.psml?pid=Dokumentanzeige&showdoccase=1&js_peid=Trefferliste&documentnumber=1&numberofresults=1&fromdoctodoc=yes&doc.id=jlr-NachbGBErahmen&doc.part=X&doc.price=0.0&doc.hl=1#focuspoint)

Geschäftsstelle LSBB / LSV
im Neues Stadthaus (R 231)
Parochialstr. 3 | 10179 Berlin
Telefon 030/32664126
Öffnungszeiten:
Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr

Fahrstuhl Eingang über den Parkplatz an der Jüdenstr. (Hinweis: Bitte klingeln. Pförtner öffnet Fahrstuhl.)

Suche