Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Landesseniorenvertretung Berlin
Stellungnahmen 18. Wahlperiode
07.08.2018 LSV Stellungnahme zur Erarbeitung eines Landesantidiskriminierungsgesetzes (Juli 2018)

25.05.2018 (Pressemitteilung) Landesseniorenvertretung Berlin startet die Fotoaktion "Sicher älter werden im Kiez"

23.05.2018 LSV Ideensammlung Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum

07.05.2018 Seniorenvorwahl vor einem Jahr - Erfahrungen und Perspektiven (Anhörung im AGH)

26.04.2018 LSV fordert: Aufnahme der bezirklichen Seniorenvertretungen in das Bezirksverwaltungsgesetz

20.03.2018 LSV Stellungnahme Entwurf Mobilitätsgesetz – Teil Fußverkehr

18.01.2018 LSV Antrag im LSBB: Begleitung der Novellierung des Wohnteilhabe-Gesetzes

23.11.2017 (Pressemitteilung) Mobilität ist mehr als Straßenverkehr - Landesseniorenvertretung Berlin: Das so genannte Mobilitätsgesetz muss Barrieren ab- statt aufbauen

22.11.2017 (Pressemitteilung) Landesweiten Toiletten-Umbau stoppen und so Risiken wie Versorgungslücken und Qualitätsverfall vermeiden

26.10.2017 (Pressemitteilung) Landesseniorenvertretung Berlin: Altenhilfekoordinatoren für die Bezirke

23.10.2017 (Pressemitteilung) Lebenszeit nicht verschwenden. Mehr Verbindlichkeit in der Seniorenpolitik.

17.10.2017 (Pressemitteilung) Landesseniorenvertretungen zu Gast in Berlin: Teilhabemöglichkeiten sichern

28.09.2017 (Vortrag) Mitreden! Mitgestalten! Mitwirken! Aufgaben der Landesseniorenvertretung nach dem BerlSenG - Vorsitzende Dr. Johanna Hambach im Austausch mit den ehrenamtlichen Aktiven des Projekts "Polizeisenioren beraten Senioren" beim LKA Präv 2

29.09.2017 (Pressemitteilung) 1. Oktober 2017: Internationaler Tag der älteren Menschen – Voraussetzung für Teilhabe: eine bezahlbare Wohnung im vertrauten Kiez

27.09.2017 (Vortrag) Gedanken anlässlich der Fachtagung „Älter werden im Kiez“ der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales am 27.09.2017 zum Thema „Seniorenfreundlicher Kiez - Werden gesetzliche Grundlagen gebraucht?“ von Dr. Johanna Hambach, Vorsitzende der Landesseniorenvertretung Berlin

22.08.2017 (Pressemitteilung) Teilhabe am Leben? Wer Begleitung braucht – leider nur wochentags von 9:30 bis 17:30 Uhr

13.07.2017 (Interview) Selbstbestimmte Mobilität / Bericht Monitoring-Stelle UN-BRK 2017

21.06.2017 (Abgeordnetenhaus) Überregulierung abbauen - LSV nimmt am Fachgespräch zum Wohnteilhabegesetz teil

01.06.2017 (Pressemitteilung) Mehr Bewegung fördern - Verlässliche Finanzierung der Berliner Sportvereine nötig
LSBB & LSV unterstützen die Petition "Gegen Einsamkeit im Alter!" - Politik soll Einsamkeit im Alter erforschen! Bitte wirken auch Sie mit!


Grundlage des ehrenamtlichen Engagements: Berliner Seniormitwirkungsgesetz seit 2006

Geschäftsstelle LSBB / LSV
im Neues Stadthaus (R 231)
Parochialstr. 3 | 10179 Berlin
Telefon 030/32664126
Öffnungszeiten:
Mo | Di | Do | Fr 9 - 13 Uhr
Barrierefreier Eingang über den Parkplatz an der Jüdenstr. (Hinweis: Bitte klingeln. Pförtner öffnet Fahrstuhl.)

Bei den Arbeitsberatungen und Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen. Wir bitten aufgrund der Platzkapazität um vorherige Anmeldung 030/32664126 (AB).

LSV Termine 2018
24.01.18 | 28.02.18 |
28.03.18 | 25.04.18 |
23.05.18 | 27.06.18 |
25.07.18 | 22.08.18 |
26.09.18 | 24.10.18 |
28.11.18

LSBB Termine 2018
17.01.2018 |
21.03.2018 |
16.05.2018 | 18.07.2018 |
19.09.2018 | 21.11.2018 |

Gerontologischer Salon
Termine 2018

22.02.2018
19.06.2018
11.10.2018

20.06.2018
Senioren debattieren im Parlament

23.06.2018:
Eröffnung der 44. Berliner Seniorenwoche "Altern gestalten" auf dem Breitscheidplatz

03.07.2018:
Abschlussveranstaltung der 44. Berliner Seniorenwoche im Käte-Tresenreuter-Haus

Beratung zu Pflege & Alter:
Berliner Pflegestützpunkte
Kostenfreie Service-Nummer 0800 59 500 59
Mo - Fr 9 - 18 Uhr

Beratungstelefon
030 - 69 59 89 89
Pflege in Not
:
Mo | Mi | Fr 10-12 Uhr
Di 14-16 Uhr

Seniorensicherheit
Service der Berliner Polizei


Externe Links

Bildungsdatenbank 55+
BAGSO-Portal:
www.wissensdurstig.de


Ihr zentraler Zugang zur Verwaltung
Telefon: (030) 115
Mo – Fr 7 - 18 Uhr