Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Terminplaner
November 2017
20.11.2017
Montag
10:00 Uhr
CS1: Einführung in die Ben utzung der Tabellenkalkulation, mit Excel 2010 (Ex45 - HB)
Treffpunkt:
CS1 ComputerSchule 1 im Sozialwerk Berlin e. V.

CS1 ComputerSchule1
Käte-Tresenreuter-Haus
Humboldtstr. 12, 14193 Berlin


Anmeldehinweise und Kosten: https://www.computerschule1.de/form14/info.html

3 Tage/9 St. Mo 20. + Di 21. + Do 23. November

20.11.2017
Montag
14:00 Uhr
Pflege 4.0 - Digitale Versorgung in der Pflege


 Pflege 4.0 thematisiert digitale Hilfen und Pflegeunterstützung, in einem 360-Grad Blickwinkel, immer aus der Perspektive der Betroffenen.

 Leitfragen:

-          Was sind neue digitale Versorgungsformen in der "Pflege 4.0" und wie können Betroffene davon profitieren?

-          Was ist - aus Betroffenensicht - eine gute Versorgungsqualität rund um digitale Pflege?

-          Wie sollen analoge und digitale Pflege sinnvoll miteinander verzahnt werden?

-          Wo sind ethische Herausforderungen und Grenzen?

In den Vorträgen werden Best-Practise Beispiele vorgestellt und Herausforderungen, Chancen und Risiken aufgezeigt. Pflegeroboter im Einsatz, Digitale Pflege im Quartier, Unterstützung für Menschen mit Demenz per Google-Glass-Brille, etc.

Dazu geladen sind Expert*innen aus der Selbsthilfe, Forschung, Pflegepraxis und Krankenversicherungen sowie Vertreter*innen für Menschen mit Behinderungen.

Die begleitende Ausstellung mit "Leuchtturm"-Projekten macht das Thema erfahrbar.

Dies sind z.B. Pflege-Roboter, digitale Therapie-Tiere, Pflege-Apps (z.B. Pflege-Tab von der Charité) und digitale Pflege-Coachings für Angehörige, Vernetzungs-Anwendungen wie Angehörigen-AppsSmart-Home-Anwendungen.

Die Ausstellung kann unabhängig vom Vortragsprogramm besucht werden.

http://lv-selbsthilfe-berlin.de/aktuelles/pflege-4-0-digitale-versorgung-in-der-pflege/

Datum: Montag, 20. November 2017

Ort: Berlin Rotes Rathaus, Wappensaal und Festsaal

Zeit: 14:00 bis 19:00 (Ausstellung)

15:00 bis 19:00 Vorträge und Podium mit Publikumsbeteiligung

Rotes Rathaus Berlin

Rathausstraße 15

10178 Berlin

Programm

Eintritt frei,  eine Anmeldung ist nicht nötig.

Die Veranstaltung ist über die Jüdenstr. barrierefrei zugänglich. Es gibt Schrift- und Gebärdensprachdolmetscher.



20.11.2017
Montag
18:00 Uhr
Stadtforum Berlin
Treffpunkt:
siehe Hinweise des externen Veranstalters

Das Stadtforum Berlin findet am 20. November 2017 ab 18 Uhr im Kühlhaus in der Luckenwalder Straße 3, 10963 Berlin, statt.

http://www.stadtentwicklung.berlin.de/aktuell/pressebox/archiv_volltext.shtml?arch_1710/nachricht6447.html