Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
07.07.2017, 10:42 Uhr
Älter werden im Kiez – 5 Fraktionen im AGH signalisieren Unterstützung für Stärkung der Bezirke

Anlässlich der Abschlussveranstaltung der 43. Berliner Seniorenwoche startete der Landesseniorenbeirat Berlin eine Umfrage: „Bitte kreuzen Sie an, was Ihnen bei der Herausforderung ‚Älter werden im Kiez‘ besonders wichtig ist!“.

Käte-Tresenreuter-Haus -

Am 5.7.2017 diskutierten Senior*innen das Motto der diesjährigen Berliner Seniorenwoche mit Vertreter*innen aus fünf Fraktionen des Abgeordnetenhauses von Berlin. Sie beschrieben ihren Alltag in den Bezirken und benannten, wo sie den meisten Handlungsbedarf sehen: Sicherung bezahlbarer Mieten und keine Verdrängung aus dem angestammten und vertrauten Kiez. Zudem forderten sie eine verlässliche Infrastruktur ein. Die Mitglieder des Abgeordnetenhauses waren sich großenteils fraktionsübergreifend einig und sahen in der Stärkung der Bezirke die Lösung, bewährte Unterstützungsangebote zu erhalten und auszubauen. Viele Herausforderungen seien im Land Berlin erkannt und in vielen Papieren und Strategien umfangreich beschrieben, nun müssten diese Erkenntnisse angepackt und die Herausforderungen gelöst werden. Dafür werden sie sich auch in den anstehenden Haushaltsberatungen einsetzen.

Suche