Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Archiv
24.02.2017
Arbeitsschwerpunkte für die letzten Monate bis zur Konstituierung festgelegt
Die Landesseniorenvertretung Berlin hat den Jahresbericht 2016 veröffentlicht und Arbeitsschwerpunkte 2017 festgelegt.

21.02.2017 | Pressemitteilung vom 21.02.2017 der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales
Der Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung Dr. Jürgen Schneider teilt mit:

"Der Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung, die Berliner Bezirksbeauftragten für Menschen mit Behinderung, der Landesbeirat für Menschen mit Behinderung, der Landesseniorenbeirat und die Landesseniorenvertretung haben sich heute mit einem Appell für ein Moratorium in der Frage der Zukunft der öffentlichen Toiletten an den Regierenden Bürgermeister und alle Senatorinnen und Senatoren gewandt.


21.02.2017 | LSV Pressemitteilung vom 21.02.2017
Erst Seniorenwahl, dann Sozialwahl, im Herbst Bundestagswahl
Gesundheitsversorgung im Kiez. Seniorengerechter, bezahlbarer Wohnraum. Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sicherheit und Barrierefreiheit in der Stadt. Gute Pflege. Dies sind nur einige der Themen, die für ältere Menschen von großer Bedeutung sind und um die sich die derzeit 189 Seniorenvertreter engagiert kümmern.

17.02.2017 | LSV Pressemitteilung vom 17.02.2017
Termininfo 8. und 9. KW: 20.-03.03.2017
Ein Viertel der Berlinerinnen und Berliner, alle älter als 60 Jahre, sind aufgerufen, ihre Interessenvertreter in den Bezirken vom 27.03. bis 31.03.2017 zu wählen. Zuvor ist auch Briefwahl möglich.

10.02.2017 | LSV Pressemitteilung vom 10.02.2017
Termininfo 7. KW: 13.-17.02.2017
(10.02.17 – LSV) 900.000 Berlinerinnen und Berliner ab 60 Jahre sind aufgerufen, ihre Interessenvertreter in den Bezirken vom 27.03. bis 31.03.2017 zu wählen. Zuvor ist auch Briefwahl möglich.

10.02.2017 | BAGSO Aktuell vom 9.02.2017
Der Sozialverband informiert im Rahmen einer deutschlandweiten Informationskampagne umfassend darüber, wie Altersarmut entsteht und wie sie wirksam bekämpft werden kann.

10.02.2017 | BAGSO Aktuell vom 9.02.2017
Die BAGSO veranstaltet alle drei Jahre den Deutschen Seniorentag. Der 12. Deutsche Seniorentag findet vom 28. bis 30. Mai 2018 im Kongresszentrum Westfalenhallen Dortmund statt.

09.02.2017 | Pressemitteilung vom 8.2.2017 des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin
Pressemitteilung vom 8.2.2017 des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin
Sozialstadtrat Carsten Engelmann lädt ein zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahlen zur Seniorenvertretung.

09.02.2017
Viele Aufgaben für ältere Menschen, aber wenig Wahrnehmung in der Öffentlichkeit
Seniorenwahl 2017: 900.000 Berlinerinnen und Berliner ab 60 Jahre sind aufgerufen, ihre Interessenvertreter in den Bezirken zu wählen. In den zwölf Bezirken sind 297 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl zugelassen. „Es ist ein Ehrenamt, kein Hobby, das man beliebig verändern kann“ fasst Karin Lau, Vorsitzende der Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf, die vielfältigen Aufgaben zusammen.

09.02.2017 | Pressemitteilung vom 08.02.2017 Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
Pressemitteilung vom 8.02.2017 der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
In Berlin sind aktuell 116.000 Menschen pflegebedürftig. 35 Pflegestützpunkte in der ganzen Stadt – getragen vom Land und den Pflegekassen – unterstützen und beraten die Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen. Sie erreichen sehr viele Menschen. Knapp 43.000 Ratsuchende lassen sich dort jedes Jahr unabhängig und anbieterneutral informieren.